Attraktionen auf über 900m²

 

Das Zelt der Landwirtschaftskammer mit seinen reichhaltigen Attraktionen und dem attraktiven Rahmenprogramm, sowie der angeschlossene Produzentenmarkt sorgten dafür, dass Tausende Besucher kamen und sich davon überzeugten, wie gut Luxemburger Produkte schmecken, aussehen und wie vielfältig das Angebot ist.

 

Köstliches aus Luxemburg !

Überall gab es zu SCHMECKEN :

  • Bei Dégustationen verschiedener Metzger wurden Spezialitäten vom Schwein (Marque Nationale) und Rind (Produit du terroir - Lëtzebuerger Rëndfleesch) angeboten
  • Während der Koch-Shows des "Vatel-clubs" und der "Protection civile" gab es jeden Tag zwischen 10 und 19 Uhr Köstlichkeiten frisch vom Herd
  • Ganz neu dabei: verschiedene Metzger sowie die Grillmeister der Vereinigung "Letz Grill" boten ausgewählte Fleischspezialitäten vom Grill und aus dem Smoker
  • Die Produzenten boten alle ihre Produkte zum Kosten an
  • Und auch durstige Gäste wurden glücklich: Rosport als Sponsor des Getränkestands spendierte Apfelschorle und Viva mit Holunderblütensirup. 

So schmeckt es richtig gut !

tl_files/bilder/Events/FAE 2012/Grill.jpgtl_files/bilder/Events/FAE 2012/foire-agr.2012.jpg

Auch dieses Jahr kochten Mitglieder des Vatel Clubs und der Protection civile für Sie. Alle Gerichte basierten nahezu ausschießlich auf Produkten von lokalen Produzenten, die auch Gelegenheit bekamen, sich und ihre Produkte in der Kocharena vorzustellen.

Ausserdem waren ganz neu dabei verschiedene Metzger sowie die Grillmeister der Vereinigung "Letz Grill" die ihnen ausgewählte Fleischspezialitäten vom Grill und aus dem Smoker boten