Luxemburger Spezialitäten für internationale Gäste

Im Rahmen der internationalen Wein- und Branntwein-Prämierung „Concours Mondial de Bruxelles“, der dieses Jahr zum ersten Mal in Luxemburg stattfand, präsentierte die Kampagne „SOU SCHMAACHT LËTZEBUERG“ Luxemburger Lebensmittel und als besonderen Höhepunkt eine rein Luxemburger Käseplatte.

Am Abend des 5.5.2011 wurden die knapp 300 internationalen Gäste (Weintester und Journalisten) im Hotel Hilton in Dommeldange empfangen. Zuerst nahmen in Teilnehmer an Workshops teil und konnten sich am Informationsstand der Kampagne über die Produkte und Produzenten informieren, die mit ihren Produkten das Buffet gestalteten.

Jedes Produkt wurde mit einem Schild gekennzeichnet, das das Logo des Betriebes, sowie in 3 Sprachen das Produkt selbst beschrieb. Ein Flyer präsentierte die Kampagne und eine Landkarte, auf der alle Produzenten markiert waren.

Das Küchenteam rund um Herrn Pierre-Michel Baldauf (Mitglied der Eurotoques Luxembourg) und seinen Sous-Chef verwandelte alle Produkte in ein wahres Gourmet-Buffet.  

Die Luxemburger Käseplatte war eine Köstlichkeit, die bei den Gästen Begeisterungsstürme auslöste. Sogar Luxemburger Gäste waren erstaunt über die Vielfältigkeit und extrem hohe Qualität der insgesamt 15 Käsesorten aus 6 verschiedenen Käsereien.

Am 6.5.2011 dann fanden die Teilnehmer des Concours Mondial de Bruxelles die gleichen Aufsteller wieder : beim Mittagessen im Restaurant „Réimerwee“ in der LUXEXPO auf Kirchberg.

Hier hatte das Sodexo-Team wiederum mit 4 Grundlebensmitteln die Hauptbestandteile des Buffets zubereitet : Kartoffeln, Schweinefleisch, Rindfleisch und Milchprodukte waren die Stars des Buffets.