Schmackhafter Auftritt !

Mit dem Auftritt der Aktion „Sou schmaacht Lëtzebuerg“ auf der Foire Agricole in Ettelbruck startete eine Reihe von Events. Das Zelt der Landwirtschaftskammer mit seinen reichhaltigen Attraktionen und dem attraktiven Rahmenprogramm, sowie der angeschlossene Produzentenmarkt sorgten dafür, dass Tausende Besucher kamen und sich davon überzeugten, wie gut Luxemburger Produkte schmecken, aussehen und wie vielfältig das Angebot ist.

Show-cooking

Auf der Show-Cooking-Bühne wurde 2 Mal am Tag gezaubert : bekannte Luxemburger Köche der EUROTOQUES gaben sich den Kochlöffel in die Hand und boten einem interessierten Publikum köstliche Leckereien frisch aus der Pfanne.

Produzenten vor Ort

Insgesamt 13 Luxemburger Produzenten boten auf dem Produzentenmarkt ihre Produkte und Spezialitäten zum Probieren und Kaufen an. Hier Familie Wietor, die Unmengen an "Laangen Mëllerdallern" zubereiteten, die von den Besuchern gerne verköstigt wurden.

Presse vor Ort

Patrick Greis von RTL war Freitags vor Ort und interviewte stellvertretend für alle Produzenten Herrn Miny. Der extra für die Foire Agricole gebrannte Holunderblütenlikör lockerte die Zunge und die Nervosität.

Rindfleisch der Qualité Gourmet zum Anfassen

Eine Attraktion der Landwirtschaftskammer war sicher der Rinderstall mit 6 Rindern der Kategorie "Qualité Gourmet", der vor allem die Kinder in seinen Bannn zog.

Der neue Messestand der Landwirtschaftskammer

Zur Foire Agricole wurde der neue Messestand der Landwirtschaftskammer präsentiert : ein vollkommen modulares System aus Leichtmetallstangen und bedruckten Stoffen, das sich flexibel und zügig auf- und abbauen lässt.M itarbeiter der Landwirtschaftskammer standen hier Rede und Antwort für interessierte Besucher.

Empfang am Freitagnachmittag

Freitag Nachmittag dann kamen die Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft zu Besuch bei "Sou schmaacht Lëtzebuerg" und verweilten gerne auf dem Produzentenmarkt. 

Weiter mit den Fotos

Hier gehts zu den Fotos : nichts kann besser die Eindrücke und den Anklang der verschiedenen Attraktionen verdeutlichen wie die Fotos.