Der EXPOGAST-Flyer

Rind und Schwein . einfach gut !

Hier gehts zum EXPOGAST-Flyer als PDF-Download.

Die Rezepte der Expogast

  • Bauern-Pâté
  • Fierkelsjhelli
  • Rieslingspastete
  • Feierstengszalot
  • Rinderkraftbrühe
  • Rouladen
  • Kuddelfleck
  • Gulaschsuppe
  • Rindstörtchen

Einfach Gudd !

Und schon wieder vorbei ! "Sou schmaacht Lëtzebuerg" war auf der Expogast - und das mit Erfolg.

In Halle 8, Stand D62 war der Andrang groß, gab es doch gratis Kostproben von köstlichen, luxemburger Gerichten und dazu einen nützlichen Einkaufsratgeber zum Thema Fleisch. Alles, was in den Gerichten, die vom Lycée technique hôtélier "Alexis Heck" aus Diekirch zubereitet wurden, verarbeitet wurde, war echte luxemburger Ware und dazu günstig. 

Einfache, luxemburger Gerichte zu probieren

Der Stand der Kampagne „Sou schmaacht Lëtzebuerg“ war mit Sicherheit eine Attraktion auf der diesjährigen Expogast : die Besucher konnten eine Auswahl typisch luxemburgischer Gerichte verkosten, die mit Teilstücken von Rind und Schwein zubereitetet wurden, die heutzutage beim Einkauf eher vernachlässigt werden. Unter der Regie von Pol Hamen, Luxemburger Urgestein und Mitgründer der "Thillsmillen", heute Lehrer am LTHAH, gab es echte Traditionsrezepte zu kosten.

Unter dem Motto „einfach gudd!!!“ servierte die Landwirtschaftskammer Luxemburg, zusammen mit dem Lycée Technique Hôtelier Alexis Heck (LTHAH) aus Diekirch isgesamt 15.000 Portionen Kuddelfleck, Feierstengszalot, Rieslingspaschtéit, Gulaschzopp, Rinderbrühe, Mini-Quiches und unzählige Kanapees mit Hausmacher Pâté und Fierkelsjhelli.

Wir danken hier besonders herzlich der Bäckerei Fischer, unser Nachbarstand auf der Expogast, die jeden Morgen 10 "Baguette à l'ancienne" und 10 Körner-Baguettes stiftete.